Imprägnierung

Imprest Produkte werden durch die Vakuum-Druck-Vakuum-Methode tiefenimprägniert. Uns stehen zwei Impärgnierungstanks und zwei verschiedene wasserbasierende Chemicalien zur Verfügung – Impralit®-KDSBeide sind umweltfreundlich und bieten den benötigten Schutz – abhängend von der Impärgnierungsklasse.Für verschiedene Produkte, Märkte und Kunden benutzen wir verschiedene Imprägnierungsprozesse, wobei wir das meiste Holz anhand des Europäischen Standard EN 351-1 imprägnieren.

       

Es gibt folgende Imprägnierungsklassen:

  • HC2 – aussen einfach verdeckt
  • HC3 – aussen ohne Bodenkontakt
  • HC4 – aussen mit Bodenkontakt

Während der Sommerzeit werden die rohen Produkte in ein Anti-blue-Mittel getaucht, um dem Schimmeln vorzubeugen.

Qualität
Durch unsere ständige Qualitätskontrolle ist die  Lebendauer der Pfähle sehr hoch. Der Feutichkeitsgehalt muss unter 28% sein wobei auch die Holzart berücksichtigt werden muss. Kiefernholz ist leichter zu imprägnieren und  dadurch widerstandsfähiger.

Im Anhang finden Sie einen kleinen Überblick über unsere Imprägnierungsklassen beruhend auf EN 351-1.

 Holzart   Gefahr- 
klasse
 Analysezone 
 Toleranzen1    Vorvakuum   Druck   Endvakuum   Garantie2
 Fichte HC2 3 mm lateral   75 30 min  30-45 min    





15-20 min
 5-10 Jahre
 Fichte HC3 3 mm lateral  75 45 min 45-90 min  10-15 Jahre
 Fichte HC4 6 mm lateral  75 45 min 180-360 min  10-15 Jahre
 Kiefer HC2 3 mm lateral  90  20 min 30 min 10-15 Jahre
 Kiefer HC3 6 mm lateral  90 30 min 45 min  15-20 Jahre
 Kiefer HC4 Voll Splint  90 30 min 60 min  15-20 Jahre

1 % von Mustern, die den Werten anpassen müssen
2 Imprest AS garantiert, dass das Holz vor der Imprägnierung vorgetrocknet ist

       Das Holz wird in den Tank gelegt & das Vorvakuum beginnt.
Luft & Feuchtigkeit werden aus den Holzzellen herausgezogen.
     Der Tank wird mit Imprägnierungsflüssigkeit gefüllt.
     Mittels Hydraulikdruck wird die Flüssigkeit ins Holz gepresst.
     Der Tank wird geleert.
     Das Endvakuum zieht überflüssige Imprägnierungsflüssigkeit aus dem Holz.